Menu
Menü
X

Ab sofort wieder Gottesdienste!

Gottesdienst in Auferstehung: 24. 05.2020 -- 10 Uhr.

Im Schelmengraben am 31.05.2020, 10 Uhr (Pfingstsonntag)

In Auferstehung am 01.06.2020, 10 Uhr (Pfingstmontag)

und dann im Wechsel (hoffentlich) immer so weiter ...

Bitte bringen Sie einen Mundschutz mit. Gegen eine Spende von € 2,- gibt es diesen auch in begrenzter Anzahl vor dem Gottesdienst

Der Gemeindespiegel für Juni -- August 2020 entfällt

Liebe Leserinnen, liebe Leser und auch unsere fleißigen Austräger*innen,

wie viele schon vermutet haben werden, fällt die nächste Ausgabe des Gemeindespiegels auch dem Coronavirus zum Opfer. Teils weil sich keine sicheren Termine für Gottesdienste und sonstige Veranstaltungen in unseren Gemeinden planen lassen, teils aber auch weil es momentan schwierig ist sich für die erforderlichen Vorbereitungen für den Druck zu treffen, denn das erste Treffen für die Planung der Inhalte müsste bereits  erfolgt sein.

Es bleibt aber dabei: die Predigttexte von Pfarrer Falk finden sie hier auf unserer Homepage und natürlich werden sie hier bis zum hoffentlichen Erscheinen des übernächsten Gemeindspiegels über alle sich zwischenzeitlich ergebenden Termine informiert.

Bleiben sie alle gesund und schauen sie einfach öfter mal hier vorbei.
Karl-Friedrich von Kayser

Coronavirus -- Anpassungen für die Auferstehungsgemeinde

16.05.2020 KFvK

Coronavirus -- Update zu den aktuellen Maßnahmen

Liebe Gemeindemitglieder, sehr geehrte Damen und Herren,

Gottesdienste starten wieder, bis Mitte August alle vierzehn Tage in Auferstehung und Schelmengraben im Wechsel. Danach wird neu festgelegt.

(Der immense Aufwand, der uns wegen der Verhinderung von Corona-Ansteckungen auferlegt ist, lässt sich von den ehrenamtlichen Helfer*innen sonst leider nicht stemmen. Nähere Infos zum Ablauf folgen demnächst detailliert.)

Bitte denken Sie an Ihren Mund-Nasen-Schutz!! Nähere Infos zum Ablauf der

Gottesdienste gibt es an den Sonntagen.

Die Gottesdiensttermine sind (immer um 10 Uhr):

Auferstehung: 24.05 / 01.06. (Pfingstmontag) / 07.06. / 21.06 / 05.07.

Schelmengraben: 31.05 (Pfingstsonntag) / 14.06. / 28.06. / 12.07.

Die wöchentlichen Predigttexte von Pfarrer Falk

23.05.2020 RoFa

Predigt zum Sonntag Exaudi 2020 (24. Mai), Auferstehung und Schelmengraben

Text: Psalm 27, 1.7-11

Liebe Gemeinde, liebe Schwestern und Brüder!

Es ist ein besonderer Sonntag heute. In Auferstehung feiern wir heute erstmalig wieder Gottesdienst. Am Pfingstsonntag folgt der Schelmengraben.

Ein Teil der Lebensfreiheiten wurden uns von den Politikern zugestanden. ...

16.05.2020 RoFa

Predigt zum Sonntag Rogate 2020 (17.Mai), Auferstehung und Schelmengraben

Text: Matthäus 6, 5 – 15

Vom Beten. Das Vaterunser

5 Und wenn ihr betet, sollt ihr nicht sein wie die Heuchler, die gern in den Synagogen und an den Straßenecken stehen und beten, um sich vor den Leuten zu zeigen. Wahrlich, ich sage euch: Sie haben ihren Lohn schon gehabt.

09.05.2020 RoFa

Predigt zum Sonntag Kantate 2020 (10.Mai), Auferstehung und Schelmengraben

Text: 2. Chronik 5, 2 – 5 + 12 – 14

Liebe Schwestern und Brüder, liebe Gemeinde!

Heute ist ein seltsamer Sonntag. Es ist der Sonntag „Cantate“. Das heißt „Singt“. „Singt dem Herrn ein neues Lied, denn er tut Wunder“. Diese Aufforderung aus Psalm 98,1 ist die Überschrift über den Sonntag, ja über die ganze Woche.

02.05.2020 RoFa

Predigt zum Sonntag Jubilate 2020 (3.Mai), Auferstehung und Schelmengraben

„Christsein ist wie die Frucht einer Pflanze. Wenn sie mit der Pflanze verbunden ist, lebt sie, ansonsten ist sie am Ende.

Am Sonntag „Jubilate“, dem 3. Mai 2020, möchte uns der Predigttext Mut machen, der Kraftquelle für unser Christsein mit neuer Wertschätzung zu begegnen und Früchte zu bringen.“

25.04.2020 RoFa

Predigt zum Sonntag Misericordias Domini 2020 (26. April), Auferstehung und Schelmengraben

Text: 1.Petrus 2, 21b – 25

Gnade sei mit Euch und Friede, von Gott, unserem Vater, und unserem Herrn Jesus Christus. Amen

 

Liebe Gemeinde, liebe Schwestern und Brüder!

Heute, am 26. April trägt der Sonntag den Namen „Misericordias Domini“. Das kommt aus der lateinischen Sprache und heißt „Die Barmherzigkeit des Herrn“. Es geht heute um Gottes Liebe ...

09.04.2020 RoFa

Predigt zu Karfreitag 2020 (10. April ), Auferstehung und Schelmengraben

Text: 2. Korinther 5, 19 - 21

Gnade sei mit Euch und Friede, von Gott, unserem Vater, und unserem Herrn Jesus Christus. Amen

 

Liebe Gemeinde, liebe Schwestern und Brüder!

Karfreitag im Corona- Jahr. Wir feiern, wie die letzten Fest- und Sonntage, wieder

unter den besonderen Umständen der Corona-Pandemie. Aber Gottes Wort funkt ...

08.04.2020 RoFa

Predigt zum Gründonnerstag 2020 (09. April), Auferstehung und Schelmengraben

Text: 2. Mose 12, 1 - 14

Gnade sei mit Euch und Friede, von Gott, unserem Vater, und unserem Herrn Jesus Christus. Amen

Liebe Gemeinde, liebe Schwestern und Brüder!

Heute, am Gründonnerstag 2020, feiern wir „Abendmahl in Trockenübung“. Abendmahl ohne Gemeinschaft, ohne Gottesdienst, ohne das Schmecken und Se-hen, ohne Grüne Soße, ohne ...

04.04.2020 RoFa

Predigt zum Palmsonntag 2020 (05. April), Auferstehung und Schelmengraben

Text: Markus 14, 3 – 9

Gnade sei mit Euch und Friede, von Gott, unserem Vater, und unserem Herrn Jesus Christus. Amen

Liebe Gemeinde, liebe Schwestern und Brüder!

„Wie kann man nur so verrückt sein?“, vielleicht haben Sie solche Sätze schon gehört oder auch selber gesagt. „Wie kann man nur…“, darin stecken Empörung,

28.03.2020 RoFa

Predigt zum Sonntag Judica 2020 (29. März 2020), Auferstehung & Schelmengraben

Text: Markus 13, 1 – 13 (Gute Nachricht)

Gnade sei mit Euch und Friede, von Gott, unserem Vater, und unserem Herrn Jesus Christus. Amen

Liebe Gemeinde, liebe Schwestern und Brüder!

Die Welt spielt verrückt. Hamsterkäufe sind ein kurioses Phänomen dieser Zeit, das wir tagtäglich durch die leeren Regale vor Augen haben.

Gemeindespiegel -- die aktuellen Ausgaben zum Download

Hier können Sie den aktuellen Gemeindespiegel lesen:

Gemeindespiegel 03/2020 -- 05/2020

Nachrichten für die Gemeinde

Keine Nachrichten vorhanden.

Termine für den nächsten Gemeindespiegel

Termine für den GS 3/2020

Achtung: die Termine müssen vermutlich aktualisiert werden. Bitte informieren sie sich hier Anfang August 2020, dann wissen wir hoffentlich, wie es mit der 3. Ausgabe 2020 weitergeht.

Der Redaktionskreis für den GS3/2020 trifft sich Anfang Juli und Anfang August 2020 jeweils um 10:00 Uhr im Gemeindehaus. Der genaue Termin folgt.

Etiketten kleben im Gemeindehaus am Dienstag, den 18.08.2020 um 10:00 Uhr. Wir bitten um zahlreiche freiwillige Teilnehmer -- dann sind alle schnell wieder zu Hause.

Der GS 3/2020 ist abholbereit für die Träger/-innen ab dem 18.08.2020 nachmittags im Gemeindehaus (soweit die Planung)

Das Gde.-haus ist meist vormittags offen, Dienstag- und Mittwochnachmittag und natürlich Sonntagvormittag

top